Freitag, 14. Oktober 2016

Partyrock Sew Along mit Crafteln.de

Der Rock um den es hier geht, gefiel mir gleich als ich ihn das erste mal sah. Das will was heißen, denn ich bin der absolute Hosentyp und habe nie Röcke oder Kleider an. Allerdings wurmt mich das schon einige Zeit, denn es gibt so viele tolle Kleider. In Geschäften finde ich allerdings nie was, denn ich bin einfach zu klein für normale Konfektionsgrößen. Das heißt, alles müsste in der Länge geändert werden - keine Lieblingsbeschäftigung. 

Na jedenfalls dieser Partyrock hat es mir angetan und der Sew Along ist eine tolle Gelegenheit das Werk mit Meikes Unterstützung auch zum Erfolg zu führen. 





Terminplan

11.10. Größenwahl und Stoffwahl
18.10. Zuschnitt inklusive Tutorial "Rock kürzen", Falten stecken und nähen
25.10. Zusammennähen, Rock anpassen und Säumen
1.11. Let's Party - zeigt her eure Partyröcke
Auch wenn mein Post zu spät ist - mit der Ausführung bin ich voll in der Zeit. Das Material wartet bereits auf nächste Woche

Die Wahl der Größe war dann doch überraschend, als Meike meinte, man solle sich nach der Hüftweite richten..hm. Danach müßte ich Gr. 5 nähen, dann wäre die Taille aber 10cm zu eng und außerdem habe ich die Schnittmusterversion Gr. 6-10 gekauft. 

Da stehen übrigens absichtlich keine Kleidergrößen, das beruhigt mich ungemein. Nachdem wir das jetzt besprochen haben, werde ich Größe 6 nähen und die Taille minimal erweitern, so dass es nicht dort nicht zu eng wird. Der fertige Rock ist in der Hüfte eh sehr weit, da macht meine Maßabweichung von 4cm nach unten wohl nichts.


Mein Stoff ist ein Leinen/Baumwoll Gemisch, dass leicht elastisch ist und eine silberne Patina hat. Foliendruck nennen die das - ich bin gespannt. Den Stoff  habe bereits vor dem Schnittmuster letzte Woche in Berlin gekauft.

Ich dachte mir, 2m werden wohl reichen und war kurz geschockt, als ich gelesen habe, dass ich 2,25m brauche. Aber zum Glück war ich nur in der Zeile verrutscht, das was der Verbrauch für die amerikanische Stoffbreite von 110cm - nochmal Glück gehabt, denn mal eben nach Berlin zurück wäre jetzt ungünstig und natürlich habe ich mir einen Stoff ausgesucht, den es nicht online gibt.

Der Stoff ist jetzt gewaschen und das Schnittmuster habe ich diesmal plotten lassen. Mich nervt zunehmend das Geklebe von Schnittmustern und die lassen sich dann auch nicht so schön aufbewahren.

Vielleicht etwas übertrieben diesmal, aber mit diesem kleinen Auftrag wollte ich gern einen neuen Plottservice ausprobieren, da ich beim letzten mal doch etwas viel bezahlte habe, wie ich später feststellen mußte. Was soll ich sagen, es lief perfekt. Sonntag Abend bestellt, Dienstag im Briefkasten und das ganze für ca. 3,00 Euro inklusive Porto.

Bei den Schnittmustern aus dem Carfteln Schnittmusterkiosk erhaltet Ihr die normale A4 Version zum kleben und per Mail die A0 Version zum plotten. Die müßt Ihr dann nur noch bei dem ausgewählten Service hochladen.

Wer nun Lust bekommen hat auch einen Partyrock zu nähen, der kann auf jeden Fall noch einsteigen.

Bis nächste Woche Dienstag dann..

Eure Decofine

Material:
Stoff von StoffundStil
Schnittmuster von Crafteln.de

PS: 
Dieser Post enthält KEINE gesponsorte Werbung. Ich habe alle Artikel wie immer ganz normal erworben. Nur mal so am Rande, für diejenigen, die immer böse Werbung vermuten.


Kommentare:

  1. Beruhigend zu wissen, dass dieses Zeilen-verrutschen nicht nur bei mir stattfand. Schlimm dieser Schockmoment. Wünsche dir viel Spaß und Erfolg bei den nächsten Schritten. Dann hoffentlich ohne Schockmomente!
    Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Mir ging es mit der Größe genau wie dir. Ich hatte mit einer 8 gerechnet und nach meikes Post entschieden doch 6 zu nähen und 10cm in der Taille zuzugeben. Bin aber noch nicht zum schneiden und anpassen gekommen. LG Katti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin ja immer noch skeptisch wegen der Größe..werde ich nachher sehen, wollte heute zusammennähen.

      Löschen
    2. ich bin ja immer noch skeptisch wegen der Größe..werde ich nachher sehen, wollte heute zusammennähen.

      Löschen

Ich freue micht über jeden Kommentar von Euch.