Dienstag, 8. März 2016

Taschenspieler III - Beuteltasche

Ja eigentlich...wollte ich mir diese CD überhaupt nicht kaufen, denn auf den ersten Blick haben mich die Taschenschnitte jetzt nicht so vom Hocker gehauen. Ich hätte mir aber denken können, dass es wieder einen Sew Along bei Emma gibt. Ich dachte mir dann...och nööö...und dann habe ich diese Megapreise gesehen..holla. 

Da schlägt man doch 2 Fliegen mit einer Klappe: Nähspaß und bessere Gewinnchancen als beim Lotto. Deshalb hab ich mir dann doch noch schnell die CD bei meinem Stoffdealer* bestellt. 

Für alle, die den Sew Along noch nicht kennen - gibt es da noch welche? Es werden in 11 Wochen alle Schnitte der CD genäht. Den Anfang macht die 

http://fruehstueckbeiemma.blogspot.de/2016/02/taschenspieler-3-sew-along-beuteltasche.html

Irgendwie ging es mir mit dem Schnitt genauso wie beim letzren Mal mit der Multitasche... so gar nicht meins. Ich dachte mir, vielleicht hilft es ja wenn ich den gleichen coolen Stoff nehme. Tatsächlich war die Tasche dann schnell genäht und hat am Wochenende bereits im Hause Decofine Ihren Abschied genommen, denn was für ein Zufall - Die Mama war zu Besuch und hat sie, wie auch die Multitasche, sofort an sich gerissen. Zitat:" Meine alte Tasche ist dreckig." - ja nee is klar :-))

So, jetzt aber Bilder:


Aus dem Stoff hab ich dann mein Lieblingsmotiv appliziert: 


 und wenden kann man sie auch:


Auf dem Weg zum zuschneiden ist mir doch glatt noch ein zweiter Stoff ins Auge gesprungen, von dem ich mich eigentlich schon trennen wollte. Es war einer der ersten Stoffe, die ich mir gekauft hatte. Irgendwie fand sich nie eine Verwendung, aber dieser Schnitt schreit ja geradezu nach einem großen Muster. 


Bei dieser Tasche habe ich mir aus dem Hauptstoff noch Motive ausgeschnitten und auf die Wendeseite mit einem schönen Zierstich appliziert.


Mir gefällt an den Seiten besonders der Effekt, der durch das Absteppen des Trägers entsteht. Bei der schwarzen Tasche habe ich dies beim oberen Rand nicht gemacht, so dass die Tasche an den Trägern jeweils ein kleines Geheimfach hat. 


Die vielen anderen Beuteltaschen könnt Ihr hier bewundern.

Die nächste Tasche ist die Zirkeltasche. Das Schnittmuster finde ich schonmal ziemlich klein. Mal sehen, ob da überhapt meine Geldbörse reinpaßt.

Bis bald
Eure decofine

verlinkt bei:

*Affiliate Link zu Aladina

Kommentare:

  1. Sind beide schön, die erste hätte ich dir aber auch eher entführt.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Logo braucht deine Mama eine Zweittasche. Immerhin dauert es ewig bis eine gewaschen und getrocknet ist *lach*. Ich hätte sie auch genommen. Und die poppige pinke variante gefällt mir auch gut. Jaaaaa... dieses große Schnittmuster schreit förmlich nach großmusterigem Stoff.
    Liebe Grüße
    gusta
    p.s. der trend geht ja zur dritt-tasche *kicher*

    AntwortenLöschen
  3. Hui wie schön! Vor allem die erste finde ich große Klasse!!! Die würde genau in mein Beute(l)schema passen!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Beide Beuteltaschen sind toll , der Stoff von deiner ersten Tasche gefällt mir besonders gut , sehr witziger Stoff,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  5. Coole Beuteltasche. Ich find die erste auch besonders schön.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen

Ich freue micht über jeden Kommentar von Euch.