Dienstag, 14. Oktober 2014

Stoffabbau: Woche 2 Kosmetiktasche

Puhhhh! Ich mach gerade glaube ich viel zu viel auf einmal...wie ihr seht hab ich hier rumgebastelt, gefällt mir aber noch nicht so wirklich. Dann mach ich bei meiner Nähblogger Vorstellungsrunde mit - siehe Montagspost und dann ist noch Messe und und und....achja, ein paar Aufträge habe ich auch noch.

Die letzten 2 Wochen habe ich irre viel genäht, denn am Wochenende geht es zu Infa nach Hannover. Dafür sollten eigentlich noch einige Kosmetiktäschchen her, aber das wird wohl nix mehr bis Ende der Woche 2 bei Emmas Projekt: Stoffabbau. 

Deshalb kann ich nur eine Kulturtasche zeigen, die ich gerade noch für eine Kollegin fertig gestellt habe. Sie hatte sich die alte Armeeplane mit Blümchen und Glitzer geünscht...so als krassen Gegensatz. Der Schnitt ist Marke Eigenbau, ein wenig größer als A4.


Sieht wirklich interessant aus und mit dem Greengate Wachstuch hat es was. Leider kommt das geplottete nicht so richtig raus, das hätte ein helleres Rosa sein müssen. Meiner Kollegin gefällt es und das ist die Hauptsache, die Plane wird kleiner und das Wachstuch neigt sich auch dem Ende..was will man mehr. 

So jetzt aber noch schnell zu Emma und zum Creadienstag.

Bis bald
Eure decofine

PS: Vielleicht sollte man während der Aktion auch noch ein Stoffnachkaufverbot aussprechen, denn weniger wird es hier nicht...im Gegenteil :-))).


Kommentare:

  1. Das Täschchen sieht klasse aus! Die Kombination aus Armeeplane und Glitzer ist sehr gelungen!!!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  2. hallo, ich finde dein täschchen wunderschön***lg barbara

    AntwortenLöschen
  3. DAS Täschchen würde mir auch gefallen ;)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr cool aus! Eine tolle Kombination, die Gegensätze ergänzen sich ganz wunderbar!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Supersüss!!! Wunderschön!!! Die würde sich auch sehr gut in meinem Reisekoffer machen! ;-)
    LG Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr interessante Kombi.
    Eigentlich finde ich das pink nicht zu dunkel.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich ist das pink schön, aber die Schrift kann mann nicht so schön lesen.

      Löschen
    2. Ja, das dachte ich bei dem Foto auch. Hatte aber vermutet, dass es am Blickwinkel liegt :-)

      Löschen

Ich freue micht über jeden Kommentar von Euch.