Donnerstag, 16. Mai 2013

MEINE, MEINE DAME





Sie ist der Grund warum ich mir die CD gekauft habe, endlich! Mein Schnitt! Ich bin sehr begeistert und diese wird nicht meine Letzte sein.

Eigentlich bin ich ja nicht so die Tüttelkram und kunterbund Tante und hatte mir auch für diese Tasche eher schlichte Stoffe bestellt. Leider schippern die Honkongstöffchen immer noch irgendwo auf dem Ozean rum. Da dachte ich mir, warum nicht eine Tasche nähen, die Gute Laune macht - leider nur bei schönem Wetter.

Wieder einmal hat die Stoffauswahl am längsten gedauert und ich konnte mich fast nicht für eine Farbkombi entscheiden, denn alle Happies sind schön. Gewonnen hat Pink, Türkis, grün, der Unistoff ist wieder vom Schweden, der gleiche wie beim Buben.




Ich mag Taschen mit Substanz, wenn es zu schlabberig ist, mag ich es nicht. Bei den vorderen Taschen habe ich daher mit S320 abgefüttert und die Innentaschen diesmal mit Abwaschtüchern verstärkt, der innere Bodenstreifen enthält S320 und darüber H640 für etwas Flauschigkeit. Die Klappe ist mit H640 gefüttert. 


Ich wollte schon lange selbst mal Paspelband herstellen und der Minibizz eignet sich durch das kleine Muster hervorragend...ich glaub ich hab mich verpaspelt....das ist ja praktisch an jeder Ecke dran :-).



Leider kann ich noch keine Stickmaschine mein eigen nennen, daher habe ich einfach appliziert. Letztens wäre ich fast schwach geworden und hätte mir eine bestellt, aber dann viel mir ein, ich bräuchte ja ne Kombi, die auch dickere Stofflagen nähen kann....seufz.


Das Gurtband habe ich diesmal auch selbst gemacht, zuerst hatte ich es mit Saumfix probiert, aber das war mit viel zu steif, also nochmal mit H640 als Futter und das gefällt mir richtig gut.


Ein paar Extras brauchte meine Tasche auch. Eine Reißverschlusstasche für meine Geldbörse und eine Handytasche(natürlich mit Paspel).



So Mädels, ich muss es Euch leider gleich sagen:

DIESE TASCHE IST UNVERKÄUFLICH :-)))))

MEINS, MEINS, RUMS!

Nächste Woche muss ich leider wirklich aussetzen, denn ich habe leider gar keine Zeit zum Nähen und dann fehlen ja auch noch die Stöffchen. Aber ich werde den König auf jeden Fall nähen, denn ich möchte mal eine individuelle Reisetasche.

Schaut doch mal bei Emma vorbei, was die anderen so gezaubert haben. Es sind wirklich tolle Taschen dabei!

LG
decofine

Kommentare:

  1. Eine rundum wunderbare Dame! Und Du bist die Paspelkönigin.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist wirklich verpaspelt. Wieviele Stunden hast Du da denn erst das Band hergestellt. Super toll.
    LG
    Henrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ehrlich, das war die schnellste Aktion an der ganzen Tasche :-)). Durch das Muster kann man super einen schönen langen gleichmäßigen Streifen schneiden, Kordel einlegen runterrattern -fertig:-)

      Löschen
  3. Klasse geworden! Deine Dame gefällt mir richtig richtig gut!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Oh Wow Wow Wow....ich finde deine Tasche ist der Hammer.....so toll, Bella

    AntwortenLöschen
  5. wow...was für ein Aufwand! Aber ich muss gestehen: ich würde die Tasche auch nicht mehr aus den Händen geben. Sie sieht verdammt gut aus!!!!!!!!! *grins* Also gib gut auf sie acht, damit sie dir nicht abhanden kommt *lächel*. Liebe Grüße, Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht sollte ich noch ne Alarmanlage einbauen :-)

      Löschen
  6. Was für eine schöne Tasche, ist meiner Meinung nach die Schönste aus der ganzen Dame-Reihe. Und diese Paspeln ... der Hammer.
    Bin schwer begeistert.
    Viele liebe Grüße
    Maggie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für das große Lob!!!! Ich finde es sind sehr viele tolle Modelle dabei, besonders einige schlichte Lösungen gefallen mir, obwohl ja genau das Gegenteil von dieser.
      LG
      Decofine

      Löschen
  7. Superschön ist Deine Dame geworden. Verpaspelt hat man sich schneller als man denkt! ;o)
    LG Stephie, die seit dieser Woche ein Paspelfüßchen ihr Eigen nennt...kicher....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Paspelfüßchen? Echt? Brauch man das? Irgendwie ging das ohne auch ganz einfach. Oder meinst du zum Annähen?

      Jemand sprach letztens von Paspelitis....ganz schlimme Krankheit glaube ich :-)))

      Liebe Grüße
      decofine

      Löschen
  8. Hallo :-)

    Bin über "Frühstück bei Emma" auf Dein Bild gekommen :-)

    WOW...was für eine Tasche...genau meine Farben!!!!
    SuperSuperSchöööön!!!!!!!

    Wollte nur sagen, ich habe auch eine Stickmaschinenkombi...
    also Nähmaschin und Stickmaschine in einem.
    Würde ich nicht mehr nehmen...
    Man baut nicht dauernd auseinander und wieder zusammen.
    Das mochte sie auch nicht besonders *lach*
    Bei mir ist sie eine reine Stickmaschine.
    :-)

    Ganz liebe sonnige Grüße,
    Angelina
    ...die jetzt auch solch Stoffe haben mag *ggg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.

      Ja, die Entscheidung fällt schwer, ich habe ja schon eine Nähmaschine von W6, die auch wunderbar näht, aber wenn es etwas mehr wird, passt der Stoff nicht unter den Fuß, ich will mir aber eigentlich nicht noch 2 Maschinen kaufen, denn nach heutigem Stand will ich eher mal sporadisch was sticken (scheint aber süchtig zu machen :-)). Daher liebäugele ich noch mit der Pfaff Creative 2.0 die derzeit als Auslaufmodell angeboten wird. Sie hat lt. Hersteller viel Platz unter dem Fuß und kann bestimmt auch gut sticken.

      Bei den Happy Stöffchen musst du aber schon suchen, einige sind schon ausverkauft. Hatte mir gleich nach Erscheinen einige Stückchen gekauft.

      LG
      decofine

      Löschen
    3. oh ich glaub ich übe noch...

      Löschen
    4. Hallo :-)

      Ich bin ja immer lieber beim Nähen als beim Sticken...
      bin da nicht so der Sucht verfallen *lach*
      Aber da ist ja jeder verschieden :-)

      Ja...die Stöffchen waren ratz fatz weg...
      beim nächsten Mal weiß ich, dass ich schnell zugreifen sollte.
      ;-)

      Noch ein schönes verlängertes weekend,
      Angelina

      Löschen
  9. Wie OBERtoll! Die Paspel gibt den letzten Pfiff, gefällt mir super!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Oh ist die toll! Ich finde ja Applikationen manchmal viel schöner als Stickereien. Wenn du gerne eine Kombi möchtest, kann ich dir die 11000 von Janome empfehlen. Der Umbau ist superschnell, da die Stickeinheit mit eingebaut ist und beim Nähen hat sie bei mir noch nie gezickt. Guck einfach regelmäßig bei den Onlinehändlern, da gibt es manchmal tolle Angebotspreise, ich hätte sie mir sonst auch gar nicht leisten können ;)
    liebe Grüße
    Frauke

    AntwortenLöschen
  11. einfach nur megamegamegagenial...sooo schön...aber das schreibe ich ja jede Woche...aber deine Taschen sind einfach wirklich wundervoll...hachhhhhh I like...gglg emma

    AntwortenLöschen
  12. hallo,deine "Dame" ist dir mehr als gelungen,wunderschön:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  13. Die ist echt zauberhaft geworden!!!
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  14. Hey decofine, danke für Deinen lieben Kommentar. Ja, die beiden Damen ähneln sich schon. Deine hat natürlich noch ein besonderes Extra mit den schönen selbstgemachten Paspeln. Ich finde Paspeln ja auch so schön, aber entweder ich vergesse sie einzunähen (so passiert bei meinem Buben) oder ich finde keine passende. An selbst machen denke ich immer nicht, dabei ist das so schön. Viel Spaß mit Deiner Dame, viele liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  15. Die Tasche ist total super... und in dem Fall ist die Applikation bestimmt VIEL schöner als eine Stickerei (und das sag ich als Neostickjunkee)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Super schöne Stöffchen!! Gefällt mir sehr gut. Das mit den Paspeln selber machen muss ich auch mal ausprobieren! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  17. Die ist ja oberhammeraffensupertoll ..... Das ist ja der Wahnsinn. Ich bin ja Taschensüchtig, hab schon viele tolle Modelle gesehen, aber diese hier ist die schönste Dame wie ich finde. Ich bleib mal hier und lese mit !!!!!

    GglG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      vielen Dank für Dein Lob. Sie ist aber auch die perfekte Tasche für mich. Form und Größe sind einfach optimal. Habe sie auch gerade oft in Gebrauch.

      LG
      decofine

      Löschen
  18. Grüß dich,
    hab deine Tasche über deinen Kommentar bei *Hamburger Liebe* entdeckt!
    Wow, ist die toll...und du hast den Paspelbandstoff gerade geschnitten? Ich sträube mich nämlich meist den doch recht *teuren* Stoff schräg zu schneiden...
    Deine Tasche sieht wirklich klasse aus! Die gefällt mir sehr...Ansteckungsgefahr!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Ich freue micht über jeden Kommentar von Euch.